Unser Qualitätsmanagement

Unser Qualitätsmanagement

Für uns bei Grell Naturkost haben die Qualität und Sicherheit unserer Produkte höchste Priorität. Deshalb stellen wir durch wichtige Zertifizierungen sicher, dass unsere Arbeit von unabhängiger Stelle überprüft wird und wir unseren Partnern ein hohes Maß an Professionalität und Sicherheit bieten können.

IFS Wholesale Zertifizierung

Durch unsere IFS Wholesale Zertifizierung stellen wir sicher, dass unsere internen Unternehmensabläufe gemäß dem internationalen Standard geprüft wurden. Die Audits werden durch qualifizierte Auditoren unabhängiger, akkreditierter und zugelassener Zertifizierungsstellen durchgeführt.

Biozertifizierung

Als Unternehmen, das mit ökologischen Lebensmitteln handelt, nehmen wir am jährlich stattfindenden gemeinschaftsrechtlichen Kontrollverfahren nach den EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau teil.

Demeter-Zertifizierung

Als „Demeter-Händler“ können wir biologisch-dynamische Erzeugnisse mit Demeter-Kennzeichnung handeln und für unsere Eigenmarken verarbeiten. Die Kontrolle durch Demeter ist in die jährlich stattfindende EU-Bio-Kontrolle eingebunden.

Bioland-Zertifizierung

Als „Bioland-Partner“ können wir Produkte mit Bioland-Kennzeichnung handeln und für unsere Eigenmarken verarbeiten. Die Kontrolle durch Bioland ist in die jährlich stattfindende EU-Bio-Kontrolle eingebunden.

Unser System zur Gefahrenerkennung (HACCP)

Der Handel von Lebensmitteln erfordert Prävention und frühzeitige Gefahrenerkennung. Dank unseres HACCP-Konzepts sind wir in der Lage, die hygienischen Standards dauerhaft auf einem hohen Niveau zu halten. Unser Konzept wird im Rahmen der IFS-Überprüfung kontrolliert.