Bio Bistro

  • ReferentIn

    Karsten Bessai

  • Termin

    Mittwoch, 22.08.2018

  • Kosten

    135,- €

  • Beginn

    09:30 Uhr

  • Dauer

    7,5 h

  • Anmeldefrist

    15.08.2018

  • Ort

    Grell Naturkost
    Boschstraße 3
    24568 Kaltenkirchen

  • Zielgruppe

    Inhaber, Filialleiter

Um das Bistro erfolgreich zu positionieren, braucht es grundsätzliche strategische Gedanken und auch in der Praxis die richtigen Ansätze. Dieser Workshop bietet nebst Informationen über die nachhaltige Umsetzung eines Bistro-Konzeptes viel Praxis- Knowhow von einem erfahrenen Praktiker.

Der Rollenwechsel vom Ladner zum Gastgeber sowie vom Kunden zum Gast ist ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Eröffnung eines Bistros im Laden. Welche Bedürfnisse und Qualitäten braucht es hier im Einzelnen?

Karsten Bessai erläutert die Gestaltung einer Speisekarte und damit verbunden die Kalkulation der einzelnen Gerichte und Komponenten sowie die Notwendigkeit von klaren Standards und Rezepturen in der Küche zu Ihrem Erfolg. Auch die Trendbereiche Snacks und Kaffee sowie „to go“ werden beleuchtet. Die Vorgehensweise bei der Planung Ihres Bistros mit allen zu beachtenden Punkten bilden den Abschluss des Seminartages.

Anmeldung direkt über Binako:  hier direkt zur Binako-Seite

oder über Grell: email hidden; JavaScript is required

  • email hidden; JavaScript is required
Seminarinhalte:
  • Mehrwert mit dem Bio-Bistro für meinen Bioladen-wie gelingt eine glaubwürdige Umsetzung?
  • Gast = Kunde?
  • Gestaltung des Speisenkonzeptes, Kalkulation, Rezepturen und Standards
  • Mitarbeiter und Abläufe – so funktioniert es gut!
  • Wie gestalte ich ein erfolgreiches Kaffee-und Snackgeschäft?
  • Neu planen oder bestehendes ausbauen? Was ist jeweils zu beachten?
  • Geräte und Equipment für die Küche und die Ausgabe – was eignet sich für die individuellen Konzepte?
Der Referent
  • Karsten Bessai

    • Selbstständiger Berater und Genusshandwerker
    • Langjährige Erfahrung als Küchenchef in der Bio-Gastronomie